Wann wird es mal wieder richtig Sommer …

… hier hab ich schon mal vorgesorgt und meinem Mann seine alte Jeans zu einer Wendemütze verarbeitet.
Das Stirnband ist der Hosenbund und ein Hosenbein ist der Rest. Noch ein paar Kontrastnähte und fertig ist die Mütze.

Mein Neffe hat Sie gleich beschlagnahmt und nun braucht Herr L eine Eigene … bald hier zu sehen.

Und ich bin nicht untätig … es folgen NOSTALGIE und MÄDCHENLIEBE … bald hier.

Macht das Beste aus dem Wetter … TeaTime.

Eure Sandra

3 Kommentare zu “Wann wird es mal wieder richtig Sommer …”

  1. Krümeltorte

    Hey, die Mütze(n) sieht/sehen ja cool aus. Und für das Innenleben hast Du wohl ein ausrangiertes Hemd Deines Mannes verarbeitet?? Oder noch ‚ne Hose??
    Liebe Grüße aus dem verregneten Leipzig an Dich und Deine Lieben

  2. Christina

    Die ist ja mal cool!!!
    Aber wieso Tee und so? Hier haben wir Sonnenschein und gar nicht sooo kalt! Der Wind ist fies, aber ansonsten gar nicht schlecht. Im Gegensatz zu Mittwoch… ;o)

    Guck mal in Deinen Kalender, wann Du eine Lücke für uns hast!
    Lg aus Essen (dem Sonnenflecken)

  3. motschekuepschen

    Haha … nein, das ist kein Hemd (sein letztes würde ich NIE verarbeiten) sondern Stoff aus dem schwedischen blauen Haus. Die Mütze ist jetzt dem Neffen seine und Leo drängelt mich nach einer eigenen ;o)

    Drück Euch und bin in Gedanken soooo oft bei Euch derzeit.

Kommentar schreiben